FVDZ akademie

"Geldgespräche mit Patienten in der Zahnarztpraxis" - Seminar am 30.6.2017 in Wiesbaden

An gewinnbringenden Geldgesprächen mit Patienten scheitern viele Praxen. Das schlüssige und alltagstaugliche Kommunikationskonzept liefert Praxisnähe sowie zahlreiche Formulierungshilfen. Stellen Sie den mentalen Schalter im Kopf um. Sofort führen Sie Patientengespräche mit enormer kommunikativer Durchschlagskraft.

Weiterlesen ...

Freier Verband

Grundsatzprogramm

Grundsatzprogramm 2017

Vor der Bundestagswahl hat der FVDZ ein Grundsatzprogramm herausgegeben, um Politiker und Entscheidungsträger über das Modell "Zukunftsweg Zahnheilkunde" und Forderungen und Positionen des Freien Verbandes zu informieren.

Weiterlesen ...

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl beim 24. Zahnärzte-Sommerkongress auf Usedom

Gesundheitspolitik nach der Wahl: Stagnation oder echte Reform?

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) hat ein Modell für eine Reform des Versorgungssystems im zahnmedizinischen Bereich entwickelt. Kernelemente sind die Eigenverantwortung der Patienten und ein Anreizsystem. Über dieses Modell zur Stärkung der Patientensouveränität und über die gesundheitspolitischen Herausforderungen in der nächsten Legislaturperiode diskutierte der FVDZ-Bundesvorsitzende Harald Schrader am Donnerstag beim Zahnärzte-Sommerkongress des FVDZ in Heringsdorf mit den Bundestagsabgeordneten Dietrich Monstadt (CDU), Sonja Steffen (SPD), Birgit Wöllert (Die Linke), sowie der ehemaligen Bundestagsabgeordneten Christine Aschenberg-Dugnus (FDP). 

Weiterlesen ...

Themen aus dem FVDZ aktuell vom 20. Juni 2017