18. Praxis-Ökonomie-Kongress auf Sylt vom 18.-20. Mai 2023

Melden Sie sich jetzt für den Praxis-Ökonomie-Kongress auf Sylt an und profitieren Sie von informativen und aktuellen Vorträgen der Veranstaltung aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Finanzen, Kommunikation, Recht und Steuern.

Dass im letzten Jahr nichts passiert ist, kann wohl keiner behaupten - Pandemie, einrichtungsbezogene Impfpflicht und vor allem das sogenannte GKV-Finanzstabilisierungsgesetz haben schon und werden zunehmend politisch gewollte Auswirkungen insbesondere auf unsere Praxen zeigen. Deswegen versuchen wir mit dem vorliegenden Programm, die neu auftretenden Probleme und natürlich die bekannten Baustellen im Praxisablauf zu thematisieren und den Teams Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen

Begleitet wird die Veranstaltung in diesem Jahr erstmals von einer kleinen Dentalausstellung. Nähere Informationen hierzu finden Sie ab Februar 2023 auf unserer Website.

Tagungsort: Congress Centrum Sylt, Friedrichstr. 44, 25980 Westerland / Sylt

Programm
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag

Donnerstag, 18. Mai 2023

Dental-Business-Evening

18.00 - 20.00 Uhr

Christian Finke
Marketing kommt nicht von Marke –
Erfolgreiche Patientengewinnung im Marketing-Mix für Zahnarztpraxen:
Homepage, Suchmaschinenoptimierung, Google Ads und Social Media

Freitag, 19. Mai 2023

Eröffnung

09.00 - 9.15 Uhr

Vortrag

09.15 – 10.15 Uhr

Runa Niemann, Steuerberaterin, Fachberaterin Gesundheitswesen (IBG/HS Bremerhaven), Systemischer Coach
Mehr Netto vom Brutto – Motivation Ihres Praxisteams

Vortrag

10.15 - 11.00 Uhr

Dr. Roland Kaden
Aktuelle Berechnung der Parodontitistherapie beim PKV-Patienten

Diskussion/Kaffeepause

11.00 - 11.15 Uhr

Vortrag

11.15 - 12.30 Uhr

Christian Finke
Erfolgreiches Praxismarketing und erfolgreiche Patientengewinnung:
Wie Praxen sich in Zeiten von Homeoffice optimal aufstellen und zukunftsfähig sind

Diskussion/Mittagspause

12.30 - 14.30 Uhr

Vortrag

14.30 - 15.15 Uhr

RA Michael Lennartz
Update Zahnarztrecht 2023 – kompakt mehr wissen

Vortrag

15.15 - 16.00 Uhr

StB Marcel Nehlsen
Schreckgespenst Umsatzsteuer

Kaffeepause

16.00 - 16.15 Uhr

Vortrag

16.15 - 17.00 Uhr

RA Detlef Kerber
Wirtschaftlichkeitsprüfung – Ein unkalkulierbares Risiko?

Vortrag

17.00 - 18.00 Uhr

Dr. Susanne Woitzik, Dipl.-Kffr., B.Sc. Psychologie
Zeit für kreative Aktivität – Lernen Sie ein Tool kennen und anwenden, mit dem Sie gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen Herausforderungen selbst lösen können

 

Diskussion / Kongressabschluss 1. Tag

18.00 Uhr

Samstag, 20. Mai 2023

Vortrag

09.00 - 10.00 Uhr
Natalia Gerlach
Im Wandel der Zeit – BEMA versus GOZ
Vergleich der Berechnungsgrundlagen beim GKV- und GOZ-Patienten
                                              

Vortrag

10.00 - 10.45 Uhr
RA Michael Lennartz
Existenzgründung – gewusst wie ….
10 Punkte für Praxisneugründer/Praxisübernahme/Praxiseinstieg

Diskussion/Kaffeepause

10.45 - 11.00 Uhr

Vortrag

11.00 - 12.30 Uhr

Viola Milde
Gemeinsam rechtssicher durch den Hygienedschungel

Diskussion/Mittagspause

12.30 - 14.30 Uhr

Vortrag

14.30 - 15.00 Uhr

PD Dr. Thomas Wolf
Entscheidungen der Europäischen Union:
Gravierende Auswirkungen auf Alltag und Praxis                                            

Vortrag

15.00 - 16.00 Uhr

Sabine Nemec, Dipl.-Wirt.-Ing. (FH)
Mitarbeitersuche – Wenn aus Arbeitgebern Bewerber werden
Wie Megatrends und Generation Y & Co. die Mitarbeitergewinnung prägen

Diskussion/Kaffeepause

16.00 - 16.15 Uhr


Vortrag

16.15 - 17.15 Uhr

Jan Siol, M.A. General Management, Finanzfachwirt (FH)
Die Schattenseiten der Digitalisierung –
Erhöhter Zuwachs an Cyberkriminalität im Gesundheitswesen

Vortrag

17.15 - 17.45 Uhr

Dr. Susanne Woitzik, Dipl.-Kffr., B.Sc. Psychologie
Kommunikation mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in herausfordernden
Zeiten – So sorgen Sie für Zusammenhalt und Durchhaltevermögen

                                             

 

Diskussion/Kongressabschluss

17.45 - 18.00 Uhr
Gebühren
Zahnärztin/Zahnarzt Zeitraum Gebühren
Mitglieder Donnerstag 75,- Euro
Mitglieder Freitag und Samstag 300,- Euro
Nichtmitglieder Donnerstag 75,- Euro
Nichtmitglieder Freitag und Samstag 400,- Euro
Mitglieder der ZA eG Donnerstag 75,- Euro
Mitglieder der ZA eG Freitag und Samstag 350,- Euro
Ehepartner/
Mitarbeiter/
sonst. Begleitperson
(kein Zahnarzt)
Freitag und Samstag 195,- Euro

Nichtmitglieder aufgepasst:
Wenn Sie sich bis zum Ende der Veranstaltung für eine FVDZ-Mitgliedschaft entscheiden, erhalten Sie die Differenz zwischen der Mitglieder- und Nichtmitgliedergebühr erstattet.

Flyer zum Download

Download Programmflyer

Sponsoren
Hotelreservierung

Hotelreservierungen

Ein Zimmerkontingent für Kongressteilnehmer wird nicht angeboten. Bitte buchen Sie Ihre Unterkunft selbst.
Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Für die Veranstaltung Praxis-Ökonomie-Kongress des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte e.V.  gelten folgende Teilnahmebedingungen:

1. Teilnehmerkreis

Die Teilnahme am Kongress ist Zahnärztinnen/Zahnärzten, Zahntechnikerinnen/ Zahntechnikern, Praxismitarbeiterinnen/Praxismitarbeitern, Ehepartnern sowie Studierenden der Zahnmedizin vorbehalten.

2. Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt unter Verwendung des Anmeldeformulars ausschließlich schriftlich (Post, Fax oder E-Mail). Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. Die Karten für den Kongress sind nicht übertragbar. Die Teilnehmer/innen erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, erfolgt ebenfalls eine Information.

3. Zahlung

Die Teilnehmer/innen erhalten nach oder mit der Teilnahmebestätigung eine Rechnung. Der Gesamtrechnungsbetrag ist bis spätestens zwei Wochen vor Kongressbeginn auf die auf der Rechnung angegebene Bankverbindung zu überweisen.

4. Teilnahmegebühr

Die Höhe der Teilnahmegebühr ergibt sich aus dem Anmeldeformular.

5. Abmeldung

Die Anmeldung zu einer Veranstaltung kann bis zu 14 Tage vor dem Termin durch schriftliche Abmeldung kostenfrei storniert werden. Bei weniger als 14 Tagen vor Beginn der Veranstaltung wird eine Stornogebühr von 50% der Seminarkosten erhoben.

Teilnehmer/innen, die sich weniger als sieben Tage vor Beginn der Veranstaltung abmelden oder die sich nicht abmelden und zu der Veranstaltung nicht erscheinen, sind zur Zahlung des vollen Rechnungsbetrages verpflichtet. Bei Vorlage eines ärztlichen Attests ist die Stornierung auch kurzfristig kostenfrei möglich.

Wir behalten uns das Recht vor Vorträge oder Seminare bei nicht ausreichendem Anmeldestand oder bei Erkrankung von Referenten abzusagen. Änderungen bzw. Verschiebungen hinsichtlich der Termine, Programmabläufe, Inhalte sowie Referenten bleiben vorbehalten. Die Teilnehmer/innen werden darüber umgehend benachrichtigt. Bezahlte Teilnahmegebühren werden anteilig erstattet. Weitergehende Ansprüche seitens der Teilnehmer/innen, insbesondere Schadensersatzansprüche gleich welcher Art sind ausgeschlossen. Ansprüche auf Ersatz von Reisekosten oder wegen Verdienstausfall können nicht geltend gemacht werden.

6. Teilnahmebestätigung

Die Teilnehmer/innen erhalten eine schriftliche Teilnahmebestätigung.

7. Haftung

Wir haften nicht für Schäden, insbesondere solche aus Unfällen, Beschädigungen, Verlust oder Diebstahl, es sei denn der Schaden beruht auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigen Verhalten unsererseits oder unserer Erfüllungsgehilfen.

8. Sonstiges

Erfüllungsort bei den angebotenen Veranstaltungen ist der jeweilige Veranstaltungsort. Gerichtsstand ist Bonn.

Anmeldung zum Praxis-Ökonomie-Kongress auf Sylt

Jetzt anmelden!