Pressemeldungen

Referentenentwurf zur neuen ZApprO

Ja zur Novellierung der Approbationsordnung für Zahnärztinnen und Zahnärzte (ZApprO): Die Studierenden im Freien Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) befürworten im Großen und Ganzen die Änderungsvorschläge zu der 2019 beschlossenen ZApprO. „Allerdings sind unverschuldet verlängerte Studienzeiten zum Nachteil der Studierenden wegen ungenauer Formulierungen in der aktuellen Version nich...

+
Zahnärztine behandelt Mann
Studie belegt erhöhtes Demenzrisiko durch Parodontitis – neue PAR-Richtlinie zeitgemäß


Alles andere als eine Lappalie: Die Volkskrankheit Parodontitis begünstigt nicht nur kardiovaskuläre Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt, sondern erhöht offenbar auch das Demenzrisiko nennenswert. Das ist jedenfalls das Ergebnis einer aktuellen Studie der Greifswalder Universitätsmedizin auf der Grundlage von Daten der Langzeitstudie SHIP (Study of Health in Pomerania).


Für Ha...

+
ZahnApp auf Handy
Digital Dentistry Day: Große Resonanz auf Kongress des FVDZ StuPa

Die Digitalisierung in der Zahnmedizin mündig und kompetent mitgestalten – das haben sich die Studierenden im Freien Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) zur Aufgabe gemacht. „Die Pandemie hat noch vorhandene Defizite bei Studierenden wie Lehrenden an den Universitäten ans Tageslicht gebracht“, erklärt Zahnmedizinstudentin Dilara Arslan, die beim FVDZ Studierendenparlament (StuPa) für ...

+
Paragraph
Was bringt die Medical Device Regulation?

Ein Jahr nach dem anvisierten Start treten die Regelungen des neuen Medizinproduktegesetzes (MPG) in Kraft. Die Gesetzesänderungen waren zur Umsetzung der Medizinprodukteverordnung der EU notwendig geworden, die nach den großen Skandalen um minderwertige Brustimplantate erlassen worden war. Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) erwartet, dass das neue Gesetz – vor allem in Praxen mi...

+
Wettbewerb für eine grünere Zahnmedizin: Am 22. Mai ist Green Dentistry Day

Grün ist die Hoffnung, sagt der Volksmund. Den Studierenden im Freien Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) ist hoffen nicht genug. Sie wollen lösen. Ob wiederverwertbare Medizinprodukte oder erneuerbare Energien und stromsparende LED-Technik, für Milena Hegenauer und ihre Mitstudierenden gehört die Zukunft dem sorgsameren Umgang mit Ressourcen, auch am Zahnarztstuhl. Hegenauer leitet die Pro...

+
Hörsaal
Novelle des Infektionsschutzgesetzes

Das Studierendenparlament des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ) warnt vor den Auswirkungen der gerade im Eilverfahren durch die Parlamente gepeitschten Novelle des Infektionsschutzgesetzes. Mit den im 4. Bevölkerungsschutzgesetz getroffenen Regelungen bestehe die Gefahr, dass die Universitäten dicht gemacht werden. "Für die Studierenden der Zahnmedizin heißt dies, dass der prakti...

+

Presseinfos abonnieren

Um unsere Pressemeldungen regelmäßig zu erhalten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an presse@fvdz.de.

Alle Pressemeldungen auf einen Blick