Pressemeldungen

Offener Brief des FVDZ StuPa an dzw Die ZahnarztWoche


Der Freie Verband – ein Club alter Herren? Mitnichten! Auch wenn Helge David versucht, das in seinem Stimmungsbericht zur diesjährigen Hauptversammlung zu suggerieren: Er liegt daneben! Für uns – das Studierendenparlament (StuPa) des FVDZ – steht das V in FVDZ nämlich eindeutig für Verjüngung.


So tagte das StuPa wie gewohnt im Rahmen der diesjährigen Hauptversammlung ...

+
70 Prozent für die junge Generation und alles für die freie Arzt-Patienten-Beziehung

Mit zwei Hauptzielen startet der von der Hauptversammlung (HV) neu gewählte Bundesvorstand des Freien Verbands Deutscher Zahnärzte (FVDZ) in die neue Amtszeit: Extern gelte es, die freie Arzt-Patienten-Beziehung zu verteidigen – auch bei einer drohenden „Bürgerversicherung“, intern will der Verband seine erfolgreiche Nachwuchsarbeit noch stärker forcieren.


„70 Prozent der...

+
FVDZ-BV 2021
FVDZ-Hauptversammlung in Bonn – Wahl des Bundesvorstands

Mit überwältigender Mehrheit haben die Delegierten der diesjährigen Hauptversammlung (HV) in Bonn Harald Schrader, Schwarzenbek (Schleswig-Holstein), für weitere zwei Jahre im Amt des Bundesvorsitzenden des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ) bestätigt. Für Schrader ist es die vierte Amtsperiode. An seiner Seite im Geschäftsführenden Bundesvorstand (GV) werden als stellvertrete...

+
Harald Schrader
FVDZ-Hauptversammlung: Zum Bericht des amtierenden Bundesvorsitzenden

„Im Zweifel entscheide man sich für das Richtige.“ Mit diesem schlicht-ergreifenden Wort des österreichischen Publizisten und Freigeistes Karl Kraus wagte der Bundesvorsitzende des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ), Harald Schrader, bei der diesjährigen FVDZ-Hauptversammlung (HV) in Bonn den Blick in die Kristallkugel. In seinem Bericht hatte Schrader zuvor den fundamentalen W...

+
Stadtansicht mit dem Rhein vor Bonn
FVDZ-Hauptversammlung vom 7. Bis 9. Oktober in Bonn

„Man muss kein Augur sein, um festzustellen, dass uns große Herausforderungen bevorstehen“, sagte Dr. Wolfgang Eßer, Vorstandsvorsitzender der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV), in seinem Grußwort zum heutigen Auftakt der Hauptversammlung (HV) des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ) im Bonner Maritim Hotel. Nicht die Einheit, aber die Einheitsversicherung kritisiert...

+
Zahnmedizinstudium: Verordnung zur Änderung der Approbationsordnung verabschiedet

Erfolg für die Studierenden: In die neue Approbationsordnung für Zahnärzte und Zahnärztinnen (ZApprO) werden neben den Vorschlägen des Gesundheits- und Kulturausschusses auch zahlreiche Empfehlungen des Studierendenparlaments im Freien Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ StuPa) einfließen. Der Bundesrat hat der Verordnung zur Änderung der ZApprO bereits am 17. September 2021 zugestimmt.

+

Presseinfos abonnieren

Um unsere Pressemeldungen regelmäßig zu erhalten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an presse@fvdz.de.

Alle Pressemeldungen auf einen Blick