Aktuelles

Weihnachtsaktion: "SPENDE statt Weihnachtskarte"

 

Bild der Stiftung EiGEN - SiNN: Kanuprojekt

Auch dieses Jahr hat sich der Landesverband Baden-Württemberg für die Weihnachtsaktion „SPENDEN statt Weihnachtskarten“ entschieden. Zusammen mit dem Verzicht auf das DFZ-Autorengehalt wurden dieses Jahr 400 € an die Stiftung EiGEN-SiNN aus Freudenstadt gespendet.

Die Stiftung EiGEN-SiNN kümmert sich um benachteiligte Kinder und Jugendliche, welche in verschiedenen Gruppen der Kinder- und Jugendwerkstatt unterstützt werden.

Weitere Infos zur Stiftung unter https://www.stiftung-eigensinn.de/

In diesem Zusammenhang möchte sich der Landesvorstand bei allen Mitgliedern des FVDZ für Ihre Treue bedanken. Allen Ehrenamtsträgern gilt ein besonderer Dank für das Engagement, mit welchem Sie sich im Jahr 2019 eingebracht haben.

Wir wünschen allen schöne und besinnliche Weihnachtsfeiertage und ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2020.

Dr. Joachim Härer

Seminar "Grundlagen der zahnärztlichen Abrechnung - BEMA & GOZ"

Am 16. Und 23. November fand in Stuttgart das zweiteilige Abrechnungsseminar des FVDZ-BW statt. Die Teilnehmer, Zahnärzte und Mitarbeiter/-innen, wurden von den Referenten Dr. Jürgen Ulbrich und ZA Holger Gerlach in bewährter Weise durch den Abrechnungsdschungel geführt.

Im ersten Teil wurde der BEMA unter besonderer Berücksichtigung von Zuzahlungs- und Abdingungsmöglichkeiten erläutert. Der zweite Samstag stand unter dem Zeichen der GOZ und ihren Unterschieden zur Kassenabrechnung. Die Notwendigkeiten und Möglichkeiten der Abdingung, auch im Privatbereich, wurden aufgezeigt und intensiv besprochen.

Seminarraum  hinten: Landesvorsitzender Dr. Joachim Härer; vorne: Referententeam v.l.: Holger Gerlach, Dr. Jürgen Ulbrich Seminarteilnehmer

Bericht über die Hauptversammlung 2019 in Radebeul

Die Teilnehmer der baden-württembergischen Delegation inklusive des Vorstandes und der stellvertretenden HV Versammlungsleitung

Vom 10.10. - 12.10.2019 war der
Landesverband Baden-Württemberg
mit 20 von 160 Delegierten an der
Hauptversammlung des
Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte e. V.
in Radebeul vertreten.

Los ging es bereits am Mittwochabend,
den 09.10.2019 mit einem internen
Treffen der baden-württembergischen Delegierten.
Dort wurden akribisch die vorliegenden Anträge des Bundes und der einzelnen Landesverbände besprochen und Änderungsvorschläge erarbeitet.

weiterlesen ...

 

Bericht über die Landesversammlung 2019. Download des Artikels mit freundlichen Genehmigung des ZBW.

ZBW_Landesversammlung 2019.pdf (2,7 MiB)

Landesvorstand seit Juli 2019

v.l.n.r: Heinz-Jürgen Bruckmann, Dr. Elisabeth Echternach, Dr. Burkhard Maager, Dr. Thomas-Rainer Schlachta, Dr. Jochaim Härer, Kai Boller, Dr. Sylvia Boller, Dominik Hauk. Es fehlen: Kai Sallie und Dr. Michael Kalb

GOZ-Honorar-Navigator

Der GOZ-Honorarnavigator wurde eingestellt.
Als Alternative steht für Mitglieder des FVDZ die App "GOZ-Navi" (für Android und IOS) zur Verfügung.