Austauschdienst ZAD

zad

Worum geht es?
Der Zahnmedizinische Austauschdienst vermittelt deutsche Zahnmedizinstudenten und Jungapprobierte an ausländische Universitäten zwecks Famulatur. Er unterstützt umgekehrt auch ausländische Studenten und Jungapprobierte an deutschen Universitäten. Der ZAD arbeitet dabei eng mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) zusammen, der mit Verwaltungszuschüssen hilft und in bestimmten Fällen Reisekostenzuschüsse gewährt.

Zum ZAD online


Infos auch bei:
Zahnmedizinischer Austauschdienst
Doris Bungartz
Mo-Do 7.30 - 17.00 Uhr
Mallwitzstraße 16
53177 Bonn
Tel: 0228 8557-44
Fax: 0228 3406-71