Dr. med. dent. Thomas Drachenberg

  • Jahrgang 1959
  • 1981 bis 1986 Studium der Zahnheilkunde an der Universität Leipzig
  • Fachzahnarztausbildung im staatlichen Gesundheitswesen der DDR
  • 1989 bis 1991 Assistenzzeit in Niedersachsen
  • 1992 bis 1999 als niedergelassener Zahnarzt in einer Gemeinschaftspraxis in Niedersachsen ab 1999 Niederlassung in Leipzig, ab 1993 gemeinsam mit zwei Kollegen in einer Praxisgemeinschaft
  • Vorsitzender des Prüfungsausschusses für Zahnarzthelferinnen im Kammerbereich Ostfriesland / Emsland
  • Coautor "Zahnmedizinische Fachkunde" im Bildungsverlag Eins +
  • seit 1990 Mitglied im FVDZ
  • Mitglied des Vorstandes der Bezirksgruppe Leipzig und des Landesvorstandes Sachsen des FVDZ
  • Referententätigkeit im Rahmen der Studentenbetreuung an der Universität Leipzig