Willkommen am Telefon! - Der erste Eindruck

Über den erfolgreichen Gesprächsverlauf entscheiden Ihre innere Überzeugung und positive Einstellung. Patienten spüren es in den ersten Sekunden: Wird ihr Anliegen ernst und respektvoll angenommen?

Mit praktischen Übungen stärken Sie Ihre Fähigkeiten am Telefon und lernen, mit der Vielfachbelastung an der Rezeption besser umzugehen

Trainieren Sie mit mir Ihre Telefonkompetenz:

Grundsätzliches
Das Einmaleins der Telefon-Kommunikation
Planung des Telefontags
Recall-Systeme, Terminbestätigungen
Nachbereiten der Telefonate ein Muss
Abschirmung des Chefs/der Chefin
Persönlichkeit und Einfühlungsvermögen
Aktives Zuhören
Das wichtige Instrument Stimme
 
Praktisches
Richtige und verständliche Vorstellung und Begrüßung
Verunsicherte und fordernde Patienten, Schmerzpatienten
Umgangsformen von Wertschätzung und Respekt geprägt
Gezieltes Beraten und Argumentieren
Unterschied zwischen konstruktiver und destruktiver Kommunikation
Sachlich und organisatorisch passend verbinden
Anrufbeantworter – sinnvolles Hilfsmittel
Datum: 13.12.2019   / 14.00-20.00 Uhr
Ort: Hamburg
Zielgruppen: Praxismitarbeiterinnen/Praxismitarbeiter
Fortbildungspunkte: 0
Gebühren:

Praxismitarbeiter Mitgliederpraxis: 215 EUR
Praxismitarbeiter Nichtmitgliederpraxis: 235 EUR

Zusatzbonus für Praxismitarbeiter/innen (bei diesem Seminar):
Ab dem/der 2. Teilnehmerin aus einer Praxis erhalten Sie 15% Rabatt auf die Seminargebühr
Referent:

ZMV Brigitte Kühn