2020 Update - BEMA und GOZ

Seminarinhalt:

  • Aktuelles BEMA GOZ
  • Up Date: Füllungstherapie (Restaurationen) mit Mehrleistungen
  • Endodontische Behandlungen mit Mehrleistungen unterstützt durch patientenorientierte Nutzenargumentation
  • Vergütungsvereinbarung – Was ist zu beachten?
  • Digitale Abformung und Archivierung von Modellen - Welche Rahmenbedingungen sind gültig
  • Tipps für die Patientenaufklärung und Dokumentation

Ihr Nutzen:   

In diesem Seminar wird die aktuelle, praxisnahe und korrekt optimierte Honorarberechnung für Leistungen aus dem Bereich der Restaurationen und Endodontie unter Berücksichtigung von Mehrleistungen praxisnah, anhand von konkreten Fallbeispielen interaktiv trainiert.

Die Zielsetzung dieses Seminars ist die Optimierung Ihrer Praxisergebnisse durch seriöse und kompetente Aktualisierung Ihrer Kenntnisse im Bereich der zahnärztlichen Abrechnung. Darüber hinaus erhalten Sie Vorschläge, Tipps und Argumentationshilfen für eine nutzenorientierte Arzt-Patienten-Kommunikation.

Sie profitieren durch eine korrekte und optimierte Berechnung Ihrer zahnärztlichen Leistungen.

Datum: 07.11.2020   / 9.00 - 15.00 Uhr
Ort: Frankfurt/Main
Zielgruppen: Zahnärztinnen/Zahnärzte, Praxismitarbeiterinnen/Praxismitarbeiter, Assistenten, Praxisgründer
Fortbildungspunkte:
Gebühren:
Mitglied: 265 EUR
Nichtmitglied: 320 EUR
Praxismitarbeiter Mitgliederpraxis: 215 EUR
Praxismitarbeiter Nichtmitgliederpraxis: 235 EUR
Referent:

Erika Reitz-Scheunemann