HV - 2018: 37 - Beitragsordnung des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte e.V.

Beitragsordnung des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte e.V.

 

Der Beitrag beträgt monatlich für                              neu                  alt

Zahnärztin/Zahnarzt                                                  EUR 32,00      EUR 29,00

Zahnarzt-Ehepaare (pro Mitglied)                             EUR 25,00      EUR 23,00

Doppelmitglieder (Hartmannbund)                           EUR 29,00      EUR 26,00

Praxisneugründer                                                      EUR 16,00      EUR 14,00

(3 Jahre ab dem Tag der Niederlassung)

Assistenten                                                                EUR   8,00      EUR   7,00

(in den ersten 2 Jahren nach der Approbation)

Assistenten                                                                EUR 16,00      EUR 14,00

Zahnärzte im Ruhestand                                           EUR   6,00      EUR   5,00

Studierende der Zahnmedizin                                   beitragsfrei      beitragsfrei

 

Bei geänderten Voraussetzungen erfolgen Umstufungen in eine andere Berufsgruppe. Rückwirkende Beitragssenkungen sind nicht möglich.

In den Mitgliedsbeiträgen für Zahnärztinnen/Zahnärzte (mit Ausnahme von Assistenten, Praxisgründern und Zahnärztinnen/Zahnärzten im Ruhestand) sind EUR 5,00 zweckgebunden für die Öffentlichkeitsarbeit und EUR 2,50 zweckgebunden für den Etat „Zukunftsaufgaben“ des Bundesverbandes enthalten.