HV - 2017: 16 - Mangel an zahnmedizinischem Fachpersonal

Wortlaut des Antrages:

Die Hauptversammlung des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte fordert die Bundeszahnärztekammer auf, ein Konzept zu entwickeln, dem Mangel an zahnmedizinischen Fachkräften vorzubeugen und entgegenzuwirken.

 

Begründung:

Die Zahl und die Qualität der Bewerber(innen) haben in den letzten Jahren deutlich abgenommen. Sollte dieser Trend anhalten, wird es langfristig gesehen zu Engpässen in der Versorgung kommen, zumal immer mehr Verwaltungsarbeit von Seiten der Politik den Praxen aufgebürdet wird.