Webinar: Budgets – Warum zahlt mir die KZV nicht mein volles Honorar?

  • Verteilung der Gesamtvergütung durch den Honorarverteilungsmaßstab (HVM)
  • Unterschiedliche Honorierung der einzelnen Leistungsbereiche
  • Auswirkungen einer Budgetierung z.B. im Bereich KCH und PAR
  • Härtefall- und Sonderregelungen
  • Zulässigkeit einer Budgetierung im laufenden Quartal
  • Notwendigkeit von Frühwarnsystemen vor Eintritt der Budgetierung
  • Kompensation budgetbedingter Honorarminderungen durch Vergütungsvereinbarungen mit den Patientinnen und Patienten
  • Gerichtlicher (Eil-)Rechtsschutz gegen Budgetierungen
  • Sachlich-rechnerische Richtigstellungen der Abrechnung
  • Wirtschaftlichkeitsprüfungen

 

Gebühren:

Zahnärztin/Zahnarzt (Mitglied): 150 EUR
Zahnärztin/Zahnarzt (Nichtmitglied): 210 EUR
Praxismitarbeiterin/Praxismitarbeiter (Mitgliederpraxis): 80 EUR
Praxismitarbeiterin/Praxismitarbeiter (Nichtmitgliederpraxis): 120 EUR

Die Fortbildung wird als Online-Veranstaltung durchgeführt.

Das Webinar wird auf der Kommunikationsplattform Zoom stattfinden, die Sie über Ihren Browser starten können. Sie benötigen einen PC, Laptop oder Mac mit Webcam und Audiofunktion (Mikrofon und Lautsprecher oder - besser - ein Headset mit Mikrofon). Ein Smartphone oder Tablet, auf dem die Zoom-App installiert ist, funktioniert ebenfalls. Bitte beachten Sie, dass jeder Teilnehmer eine eigene E-Mailadresse benötigt, um am Webinar teilnehmen zu können.

Weitere detaillierte Informationen zur Registrierung/Teilnahme am Webinar erhalten Sie per E-Mail nach Buchung (Bitte E-Mailadresse bei Buchung angeben).

 

Kursdaten

Übersicht

Ausgebucht. Keine Buchung möglich.

943

Webinar: Budgets – Warum zahlt mir die KZV nicht mein volles Honorar?

Recht in der Zahnarztpraxis

Angestellte, Praxisgründer, Zahnärzte, Praxismitarbeiter

3

ZOOM Online Veranstaltung

19.06.2024

14:00 Uhr

17:00 Uhr

Zurück