Umgang mit IT-Schwachstellen in der Zahnarztpraxis

1. Einführung – Ausgangslage Praxis-IT

• IT-Sicherheitsrichtlinie Umsetzung in der Praxis
• Überblick IT-Systeme in der Praxis

2. Wartung von Software, Hardware, Firmware

• Updates
• Gerätestände
• Backup-Strategie - Datensicherung, Synchronisation
• Systemdokumentation

3. Security

• Passwort-Management
• Firewall
• E-Mailverschlüsselung / E-Mail-Archivierung
• Digitales Testament
• Cyberangriffe/Absicherung

4. Handlungsbedarf Zahnarztpraxen

• Systemdokumentation
• Abgleich DSGVO und IT-Sicherheitsrichtlinie KZBV
• Durchführung IT-Audit

Fragen

Gebühren:

Mitglied: 205 EUR
Nichtmitglied: 265 EUR
Praxismitarbeiter/Praxismitarbeiterin (Mitgliederpraxis): 150 EUR
Praxismitarbeiter/Praxismitarbeiterin (Nichtmitgliederpraxis): 190 EUR

Kursdaten

Übersicht

Buchung möglich

681

Umgang mit IT-Schwachstellen in der Zahnarztpraxis

Sonderveranstaltungen

Angestellte, Praxisgründer, Zahnärzte, Praxismitarbeiter

3

Frankfurt

06.11.2021

10:00 Uhr

13:00 Uhr

Frankfurt

Zurück