Hygienemanagement in der Zahnarztpraxis

In diesem Präsenz-Seminar vermittelt Viola Milde das Wissen rund um infektionspräventionspräventive Maßnahmen und rechtskonforme Medizinprodukte-Aufbereitung. Es thematisiert einerseits zu vermittelnde Neuerungen, es hinterfragt andererseits eingefahrene Praxis-Strukturen, die mit frischem Input von außen wieder in die korrekten Bahnen gelenkt werden. Mit positiver Leichtigkeit wird direkt umsetzbares Wissen vermittelt, basierend auf den bundesweit geltenden Rechtsgrundlagen der RKI-Richtlinien, der Medizinprodukte-Betreiberverordnung uvm. Sie und Ihr Team erfüllen hiermit die geforderte periodische Auffrischung Ihres Hygienewissens.

Themenüberblick:

  • Mikrobiologische Grundlagen
  • Infektionspräventive Maßnahmen
  • Personalhygiene und Schutzausrüstung
  • Risikoklassifizierung
  • Der validierte Aufbereitungsprozess
  • Manuelle Aufbereitung: unter welchen Bedingungen noch zugelassen?
  • Restproteinbestimmungen: wann, warum und wie?
  • Abdruck- und Werkstückdesinfektion
  • Wäscheaufbereitung
  • Wissenswertes „dies und das“
  • Behördliche Begehung: Kurz und Knackig

Gebühren:

Mitglied: 295 EUR
Nichtmitglied: 355 EUR
Praxismitarbeiter/Praxismitarbeiterin (Mitgliederpraxis): 235 EUR
Praxismitarbeiter/Praxismitarbeiterin (Nichtmitgliederpraxis): 275 EUR

 

Kursdaten

Übersicht

Buchung möglich

651

Hygienemanagement in der Zahnarztpraxis

Sonderveranstaltungen

Angestellte, Praxisgründer, Zahnärzte, Praxismitarbeiter

7

Lübeck

13.11.2021

09:00 Uhr

16:00 Uhr

Lübeck

Zurück