Führungskompetenz im Alltag - Zweitägiges Seminar

Der Spagat zwischen zahnmedizinischen Kernkompetenzen und zusätzlichen Anforderungen als Unternehmer/in und Führungskraft ist oft alles andere als leichtfüßig zu meistern.

Die gute Nachricht: Als Chef, als Chefin hat jede/r den Schlüssel zum Erfolg der eigenen Praxis selbst in der Hand. Eine gelingende Praxisführung ist keine Frage der Akrobatik, sondern eine Frage des gezielten Trainings.

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) gibt Zahnärztinnen und Zahnärzten in seinem Seminar „Führungskompetenz im Alltag“ das nötige Know-how für eine erfolgreiche Praxisführung an die Hand.

Das speziell für den zahnärztlichen Bereich konzipierte zweitägige Weiterbildungsangebot richtet sich an erfahrene ebenso wie angehende Praxisinhaber/innen und Praxismanager/innen.

Essenzieller Bestandteil des Seminars ist eine wissenschaftlich fundierte Persönlichkeitsanalyse auf Basis des Fünf-Faktoren-Modell, (Schwerpunkt des ersten Seminartages), die als Basis für die gezielten Praxismanagement- und Personalführungstipps (Schwerpunkt des zweiten Tages) dient.

Das FVDZ-Seminar „Führungskompetenz im Alltag“ vereint auf einzigartige Weise die Vorteile der wissenschaftlichen Expertise mit Praxisorientierter Erfahrung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Seminardauer:

26.03.2021 15:00-19:00 Uhr
27.03.2021 10:00-16:00 Uhr

Gebühren:

Mitglied: 900 EUR inkl. Persönlichkeitsanalyse
Praxismitarbeiter/Praxismitarbeiterin (Mitgliederpraxis): 900 EUR inkl. Persönlichkeitsanalyse

 

Kursdaten

Übersicht

651

Führungskompetenz im Alltag - Zweitägiges Seminar

Sonderveranstaltungen

Praxisgründer, Niedergelassene Zahnärzte

,

Bonn

26.03.2021

27.03.2021

Zurück