31. Zahnärzte Sommerkongress 27. - 31. Mai 2024 in Binz/Rügen

Aktuell ist der Kongress ausgebucht. Gerne können Sie uns bei Fragen unter der Mailadresse ct@fvdz.de kontaktieren.

Auch dieses Jahr bieten wir Ihnen wieder ein vielfältiges Programm mit praxisnahen Seminaren und Vorträgen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Zahnheilkunde. Schwerpunktthemen sind unter anderem Adhäsivtechnik, Parodontologie und Kinderzahnheilkunde.

Veranstaltungen, die speziell auf die Bedürfnisse Ihres Praxisteams zugeschnitten sind, eine begleitende Dentalausstellung und die standespolitische Podiumsdiskussion am Donnerstagvormittag zum Thema "Zahnärztliche Versorgung auf dem Land - Nachwuchs in der Krise" runden das Kongressprogramm ab.

Das Kongresswochen- bzw. Tagesticket beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen und Praxisteamseminaren (Vor- und Nachmittag). Die Seminare A01-A12/BO1-B02 (siehe Programm) können gegen eine zusätzliche Gebühr dazugebucht werden.

Und Sie können punkten: Die gesamte Fortbildung entspricht nach den Richtlinien der BZÄK/DGZMK einer Bewertung von insgesamt 30 Fortbildungspunkten bei Teilnahme an den Vorträgen/Praxisteamseminar am Vormittag bzw. am Nachmittag. Bei Buchung der Nachmittagsseminare A01-A12 werden nicht mehr Punkte vergeben. Nur bei Buchung von Hands-on-Kursen wird pro Nachmittagsseminar jeweils 1 Fortbildungspunkt darüber hinaus angerechnet.

Tagungsort: Hotel Travel Charme Kurhaus Binz, Schillerstraße 4, 18609 Ostseebad Binz

Programm
  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag

Montag, 27. Mai 2024

9.00 - 10.00 Uhr

Eröffnung und Begrüßungsansprachen

Vorträge

10.00 - 13.00 Uhr

Professor Dr. Hendrik Meyer-Lückel
Mikroinvasive Verfahren zur ästhetischen Behandlung von Frontzähnen

Univ.-Professor Dr. Johan Wölber
Evolutionäre Zahnmedizin – aus unserer Vergangenheit für Heute lernen

Nach jedem Vortrag: Pause/Besuch der Dentalausstellung (ca. 15 Minuten)

Praxisteamseminar

10.00 - 13.00 Uhr

Christina Offenberg, Clinical Specialist 3M
10 goldene Regeln für die perfekte Abformung (inkl. Hands-on)

Für dieses Praxisteamseminar gibt es eine Teilnehmerlimitierung, daher ist eine separate Anmeldung erforderlich (siehe Anmeldeformular).

Seminare am Nachmittag

Fortsetzung Seminare A01-A02 am Dienstag, 28. Mai 2024
Seminare A04/A05 nur am Montag, 27. Mai 2024

15.30 - 18.30 Uhr

A01 Professor Dr. Hendrik Meyer-Lückel
Muss man wirklich nicht mehr bohren? Moderne Behandlungskonzepte bei Karies und MIH (Hands-on-Kurs)
4 Fortbildungspunkte

15.30 - 18.30 Uhr

A02 Professor Dr. Michael Hülsmann
Probleme in der Endodontie: Identifikation und Management
3 Fortbildungspunkte

15.30 - 18.30 Uhr

A03 OA Dr. Sascha Herbst
Dentale Traumatologie: Erst- und Weiterversorgung in der Praxis
3 Fortbildungspunkte

15.30 - 18.30 Uhr

A04 Professor Dr. Johan Wölber
Ernährungsberatung in der Zahnarztpraxis
3 Fortbildungspunkte

Praxisteamseminar

14.30 - 17.30 Uhr

Dieter Goldenpfennig
IT/EDV Praxisorganisation, Qualitätsmanagement und neue Technologien
als Ergänzung und Einbindung ins Praxismanagementsystem

Get together

ab 18.30 Uhr

„Get Together“ mit Knabbergebäck, Getränken und Live-Musik im Travel Charme Hotel Kurhaus und in den Räumen der Dentalausstellung

 Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte e.V. lädt ein.

Dienstag, 28. Mai 2024

Vorträge

09.00 - 13.00 Uhr
Professor Dr. Michael Hülsmann
OPMI, DVT, Laser: Wie viel HighTech braucht die Endo?
 
Professor Dr. Roland Frankenberger
Adhäsive Zahnmedizin – direkt oder indirekt?
 
OA Dr. Sascha Herbst
In dubio pro pulpa: Neue Perspektiven für den Zahnerhalt?
 
Nach jedem Vortrag: Pause/Besuch der Dentalausstellung (ca.15 Minuten)

Seminar

09.00 - 12.00 Uhr
B01 Dieter Geoldenpfennig/RA Michael Lennartz
IT/EDV Digitalisierung, Sicherheit, neue Technologien und Dokumentation in der Praxis
3 Fortbildungspunkte

Praxisteamseminar

09.00 - 12.00 Uhr

Bianca Willems
Fit für die Prophylaxe bei Risikopatienten und Senioren

Seminare am Nachmittag

Fortsetzung Seminare A01-A02 von Montag, 27. Mai 2024
Seminare A05 und A06 nur am Dienstag, 28. Mai 2024
15.30 - 18.30 Uhr

A01 Professor Dr. Hendrik Meyer-Lückel
Muss man wirklich nicht mehr bohren? Moderne Behandlungskonzepte bei Karies und MIH (Hands-on-Kurs)
4Fortbildungspunkte

15.30 - 18.30 Uhr

A02 Professor Dr. Michael Hülsmann
Probleme in der Endodontie: Identifikation und Management
3 Fortbildungspunkte

15.30 - 18.30 Uhr

A05 Professor Dr. Johan Wölber
Risikofaktorenkommunikation in der Parodontitistherapie (Hands-on-Kurs)
4 Fortbildungspunkte

15.30 - 18.30 Uhr
A06 Professor Dr. Roland Frankenberger
Ein Tag mit Komposit – praktischer Arbeitskurs
4 Fortbildungspunkte

Praxisteamseminar

15.30 - 18.30 Uhr

Hanka Schiebold
Zündschnur kappen - Schnelle Hilfe für weniger Konflikte im Team

Änderungen des Programms vorbehalten.

Mittwoch, 29. Mai 2024

Vorträge

09.00 - 13.00 Uhr

Dr. Dr. Markus Tröltzsch
Digitale Transformation der Implantologie
 
Professorin Dr. Nicole Arweiler
Parodontitis und Peri-Implantitis – Risikofaktoren und Prävention
 
Professor Dr. Christian H. Splieth
Update Kinderzahnheilkunde
 
Nach jedem Vortrag: Pause/Besuch der Dentalausstellung (ca.15 Minuten)

Praxisteamseminar

09.00 - 12.00 Uhr

Viola Milde
Zertifizierte Sachkundeauffrischung nach den RKI-Richtlinien und den gesetzlichen Vorgaben der §§ 5 und 8 der MPBetreibV

 

 

Seminare am Nachmittag

Fortsetzung Seminare A07-A08 am Donnerstag, 30. Mai 2024
 
Seminar A09 nur am Mittwochnachmittag von 14.30- 18.30 Uhr
15.30 - 18.30 Uhr

A07 Professor Dr. Christian H. Splieth
Kinderzahnheilkunde leicht gemacht: Praxistipps für alle Lebenslagen
3 Fortbildungspunkte

15.30 - 18.30 Uhr
A08 Professorin Dr. Nicole Arweiler
Update Parodontologie 2024 – von effektiver Vorbehandlung über bedarfsgerechte Chirurgie zur indiv-duellen Nachsorge
3 Fortbildungspunkte
15.30 - 18.30 Uhr
A09 Dr. Dr. Markus Tröltzsch
Gängige Augmentationstechniken - ein Algorithmus für die Praxis (Hands-on-Kurs)
5 Fortbildungspunkte

Praxisteamseminar

15.30 - 18.30 Uhr

Viola Milde
Die behördliche Praxisbegehung: Breaking News und worauf kommt es wirklich an?

Änderungen des Programms vorbehalten.

Donnerstag, 30. Mai 2024

Vorträge

9.00 - ca. 11.00 Uhr

Professor Dr. Peter Pospiech
Ist die Doppelkrone noch zeitgemäß?

Professor Dr. Thomas Attin
Vermeidung von Fehlern in der direkten Adhäsivtechnik: Basiswissen für den „Adhäsiv-Alltag“

11.15 Uhr

Berufs- und Standespolitik
Der Geschäftsführende Bundesvorstand informiert und diskutiert mit den Kongressteilnehmern zum Thema "Zahnärztliche Versorgung auf dem Land - Nachwuchs in der Krise".

Praxisteamseminar

09.00 - 12.00 Uhr

Stefanie Kurzschenkel
Bisico Bielefelder Dentalsilicone GmbH & Co.KG
Professionelle Zahnaufhellung am Puls der Zeit - ein Must-have?

Seminare am Nachmittag

Fortsetzung Seminare A07-A08 von Mittwoch, 29. Mai 2024
Fortsetzung Seminar A10 am Freitag, 31. Mai 2024
Seminar A11 findet nur am Donnerstag, 30. Mai 2024 statt
 
15.30 - 18.30 Uhr

A07 Professor Dr. Christian H. Splieth
Kinderzahnheilkunde leicht gemacht: Praxistipps für alle Lebenslagen
3 Fortbildungspunkte

15.30 - 18.30 Uhr

A08 Professorin Dr. Nicole Arweiler
Update Parodontologie 2024 – von effektiver Vorbehandlung über bedarfsgerechte Chirurgie zur individuellen Nachsorge
3 Fortbildungspunkte

15.30 - 18.30 Uhr

A10 Professor Dr. Peter Pospiech
Gottlob gibt‘s das Teleskop! Theorie und Praxis der Versorgung mit Doppelkronen
3 Fortbildungspunkte

15.30 - 18.30 Uhr

A11 Professor Dr. Thomas Attin
Komposit kennt keine Grenzen: Tipps & Tricks zur Anwendung der direkten Adhäsivtechnik in anspruchsvollen Situatione
3 Fortbildungspunkte

Praxisteamseminar

15.30 - 18.30 Uhr

RA Michael Lennartz
Aktuelle rechtliche Entwicklungen für die Zahnarztpraxis (Honorar, Budget, GOZ, Dokumentation, Arztbewertungsportale)

Änderungen des Programms vorbehalten.

Freitag, 31. Mai 2024

Vorträge

9.00 - ca. 13.00 Uhr

Professorin Dr. Nicole Passia
Wie viele Implantate sind im zahnlosen Kiefer erforderlich?

Dr. Uwe Harth
Kieferrelationsbestimmung CMD versus Prothetik

 
Nach jedem Vortrag: Pause/Besuch der Dentalausstellung

Seminar

09.00 - 12.00 Uhr

B02 RA Michael Lennartz/Jan Siol, M.A. General Management, Finanzfachwirt (FH)
Planung der Praxisabgabe/Praxisgründung/Praxisübernahme - Die 10 häufigsten Fehler
3 Fortbildungspunkte

Praxisteamseminar

09.00 - 12.00 Uhr

Natalia Gerlach
Umsatzoptimierung mit Abrechnungstipps

Seminare am Nachmittag

Fortsetzung Seminar A10 von Donnerstag, 30. Mai 2024

Seminar

15.30 - 18.30 Uhr

A10 Professor Dr. Peter Pospiech
Gottlob gibt‘s das Teleskop! Theorie und Praxis der Versorgung mit Doppelkronen
3 Fortbildungspunkte

Seminar

15.30 - 18.30 Uhr

A12 Professorin Dr. Nicole Passia
Minimalinvasiver Zahnersatz - festsitzend und herausnehmbar
3 Fortbildungspunkte

Abschlussvortrag

15.30 - 18.30 Uhr

Herbert Prange
Nicht ärgern, sondern wundern - ein kurzweiliger Einblick in die moderne Psychologie und deren Anwendung im Alltag

Erstes Studium Sport, zweites Studium Psychologie. Buchautor, Referent, Mentaltrainer, Seminarfirma auf Mallorca. Seine Spezialität ist die Verbindung mo-derner Gehirnforschung mit alltagspsychologischen Themen. Herbert Prange ist einer der gefragtesten Psychologiereferenten auf Medizinerkongressen. www.herbertprange.com

Änderungen des Programms vorbehalten.

Kongressprogramm und Anmeldeformular zum Download

Zum Download bitte auf die Bilder klicken

Titelseite  

 

Seminarbeschreibungen A01-A12/B01-B02 zum Download

Seminarbeschreibungen

Inhaltsbeschreibungen für die A01-A12/B01-B02, die uns aktuell vorliegen.
Diese Seminare können gegen Gebühr zur Wochen-/Tageskarte dazugebucht werden.

 

Daten und Fakten

31. Zahnärzte Sommerkongress in Binz/Rügen 27. - 31. Mai 2024

Veranstalter / Organisation:

Freier Verband Deutscher Zahnärzte e.V.
Mallwitzstraße 16, 53177 Bonn
Telefon: +49 228 8557-0
Fax:       +49 228 340671
E-Mail:
Ansprechpartner: Corrine Trommeschläger

Kongressort:

Travel Charme Kurhaus Binz
Strandpromenade 27, 18609 Binz
Telefon: +49 38393 665-501 Fax: +49 38393 665-555

Kongressleiter:

Dr. Danielle van Rijt-Nelskamp, Dr. Peter Bührens, Dr. Holger Garling

Sonderveranstaltung Aktuelle Berufs- und Standespolitik:
Donnerstag, 30. Mai 2024, 11.15 Uhr
Der Geschäftsführende Bundesvorstand informiert und diskutiert mit den Kongressteilnehmern. Das Thema orientiert sich an der gesundheitspolitischen Situation im Mai 2024.
Anmeldung:

Die Kongressanmeldung erfolgt schriftlich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Rechnung. Ein Rücktritt von der Anmeldung ist nur schriftlich vor Kongressbeginn möglich. Details entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedingungen (www.fvdz.de/sommerkongress).

Kongress- und Seminargebühren:

Die Wochen-bzw. Tageskarte beinhaltet alle Vorträge und Praxisteamseminare.

Die 6-StundenSeminare A01/A02/A07/A08/A10
und
3/4-Stundenseminare A03/A04/A05/A06/A09/A11/A12/B01/B02 können gegen Gebühr dazugebucht werden.

Öffnungszeiten Kongressschalter:

Montag, 27. Mai - Freitag, 31. Mai 2024
8.30 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.30 Uhr

Fortbildungspunkte:

Die Bewertung der Fortbildungsveranstaltung erfolgt
nach dem gemeinsam von DGZMK/BZÄK verabschiedeten Punktesystem.

Vormittagsveranstaltungen/Praxisteamseminare 3 Punkte (3 Punkte insgesamt am Vormittag), Seminare A01/A02/A03/A03/A04/A05/A06/A07/A08/A09/A10/A11/A12/B01/B02 siehe Einzelangabe (z. B. 3 Punkte) oder ein Praxisteamseminar am Nachmittag (ebenfalls 3 Punkte).

Für die Kongresswoche erhalten Sie 30 Punkte. Falls Sie über die Wochenkarte hinaus ein oder mehrere A-Seminare mit Hands-on-Übungen dazubuchen, erhalten Sie bei einem 3-Stundenseminar 1 Punkt und bei einem 6-Stundenseminar 2 Punkte mehr.

 

Fach- und themenbezogene Denatalausstellung:

Dentalfirmen präsentieren und demonstrieren Neuigkeiten aus Industrie und Handel.

Rahmenprogramm:

Separates Programm, das mit den Teilnehmerunterlagen zugesandt wird.

Hotelreservierung:

Die Kongressteilnehmer organisieren Anreise und Unterkunft selbst.

Datenschutzhinweis:

Ihre abgefragten Angaben werden von uns, dem Freien Verband Deutscher Zahnärzte e.V., ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Kongress-/Seminaranmeldung sowie zur Durchführung und Organisation der jeweiligen Veranstaltung verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur zur Vertragserfüllung oder wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweisen

 

Referenten

Referenten

Professorin Dr. Nicole Arweiler

Direktorin der Klinik für Parodontologie und peri-implantäre Erkrankungen
UniversitätsZahnMedizin Marburg
Philipps Universität Marburg/UKGM
Georg-Voigt-Straße 3, 35039 Marburg

Professor Dr. Thomas Attin

Direktor
Klinik für Zahnerhaltung
und Präventivzahnmedizin Universität Zürich
Plattenstraße 11, 8032 Zürich, Schweiz

Professor Dr. Roland Frankenberger

Direktor
Poliklinik für Zahnerhaltung UniversitätsZahnMedizin
Philipps-Universität Marburg und Universitätsklinikum Gießen und Marburg Georg-Voigt-Straße 3
35039 Marburg

Natalia Gerlach

Geschäftsführerin der LIKHA GmbH
Zur Birk 36, 48324 Sendenhorst

Dieter Goldenpfennig

A.I.V. Services GmbH Systemhaus
CEO/Geschäftsführer
Möwenstraße 21, 59519 Möhnesee

Dr. Uwe Harth

Spezialist für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT)
Am Schliepsteiner Tor 5, 32105 Bad Salzuflen

OA Dr. Sascha Herbst

Direktor der Poliklinik für Parodontologie, Zahnerhaltung und Präventive Zahnheilkunde,
Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde,
Universitätsklinikum Bonn
Welschnonnenstr. 17, 53111 Bonn

Professor Dr. Michael Hülsmann

Klinik für Zahnerhaltung und Präventivzahnmedizin
Universität Zürich
Plattenstraße 11, 8032 Zürich, Schweiz

Stefanie Kurzschenkel

Referentin & Coach
Im Zirkelsrad 9, 63456 Hanau

RA Michael Lennartz

lennmed.de Rechtsanwälte -
Bonn, Berlin, Baden-Baden,
Lehrbeauftragter der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Kurt-Schumacher-Straße 2, 53113 Bonn

Professor Dr. Hendrik Meyer-Lückel

Direktor der Klinik für Zahnerhaltung, Präventiv- und Kinderzahnmedizin
Geschäftsführender Direktor der zmk bern Universität Bern
Freiburgstraße 7, 3010 Bern, Schweiz

Viola Milde

VMH Hygieneberatung
Große Straße 133, 21075 Hamburg

Professorin Dr. Nicole Passia

Direktorin der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik
am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Fiedlerstraße 25, 01307 Dresden

Professor Dr. Peter Pospiech

Bundeswehrkrankenhaus Ulm
Leiter Spezialambulanz Prothetik und Implantatprothetik
Oberer Eselsberg 40, 89081 Ulm

Herbert Prange

Carrer de Roma 6, 42 07620 Sa Torre/Llucmajor
Islas Baleares, Spanien

Professor Dr. Christian H. Splieth

Abt. für Präventive Zahnmedizin & Kinderzahnheilkunde
Walther-Rathenau-Straße 42, 17475 Greifswald

Hanka Schiebold

Praxis Team Persönlichkeit - erfolgreich führen
Anschar Campus / Büro 1.12
Weimarer Straße 6, 24106 Kiel

Jan Siol, M.A. General Management, Finanzfachwirt (FH

auxiliummedici GmbH
Teichweg 12, 33758 Schloß Holte

Dr. Dr. Markus Tröltzsch

Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Maximilianstraße 5, 91522 Ansbach

Bianca Willems

Prophylaxe up2Date
Hausener Straße 25, 56736 Kottenheim

Professor Dr. Johan Wölber

Poliklinik für Zahnerhaltung - Bereich
Parodontologie UniversitätsZahnMedizin
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Fetscherstraße 74, 01307 Dresden

Christina Offenberg

Clinical Specialist, 3M Deutschland GmbH
ESPE Platz, 82229 Seefeld

Gebühren

Teilnahmegebühren

Die Wochen-bzw. Tageskarte beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen und Praxisteamseminaren.

Die Seminare A01-A12/B01-B02 (3/4- und 6-Stundenseminare) können gegen Gebühr dazugebucht werden

Zahnärztin/Zahnarzt Zeitraum Gebühren
Mitglieder Wochenkarte 460,- Euro
Mitglieder Tageskarte 150,- Euro
Mitglieder A01/A02/A07/A08/A10 (6 Std.-Seminare) 200,- Euro
Mitglieder A03/A04/A05/A06/A09/A11/A12 (3/4 Std.-Seminare) 120,- Euro
Mitglieder B01 50,- Euro
Mitglieder B02 50,- Euro
Nichtmitglieder Wochenkarte 580,- Euro
Nichtmitglieder Tageskarte 180,- Euro
Nichtmitglieder A01/A02/A07/A08/A10 (6 Std.-Seminare) 250,- Euro
Nichtmitglieder A03/A04/A05/A06/A09/A11/A12 (3/4 Std.-Seminare) 150,- Euro
Nichtmitglieder B01 100,- Euro
Nichtmitglieder B02 100,- Euro
Assistentin/Assistent
Zahnärztin/Zahnarzt
im Ruhestand
Zeitraum Gebühren
Mitglieder Wochenkarte 270,- Euro
Mitglieder Tageskarte 90,- Euro
Mitglieder A01/A02/A07/A08/A10 (6 Std.-Seminare) 170,- Euro
Mitglieder A03/A04/A05/A06/A09/A11/A12 (3/4 Std.-Seminare) 110,- Euro
Mitglieder B01 50,- Euro
Mitglieder B02 50,- Euro
Nichtmitglieder Wochenkarte 370,- Euro
Nichtmitglieder Tageskarte 130,- Euro
Nichtmitglieder A01/A02/A07/A08/A10 (6 Std.-Seminare) 200,- Euro
Nichtmitglieder A03/A04/A05/A06/A09/A11/A12 (3/4 Std.-Seminare) 140,- Euro
Nichtmitglieder B01 100,- Euro
Nichtmitglieder B02 100,- Euro
Praxismitarbeiterin/
Praxismitarbeiter
Zeitraum Gebühren
  Wochenkarte 210,- Euro
  Tageskarte 70,- Euro
  A01/A02/A07/A08/A10 (6 Std.-Seminare) 130,- Euro
  A03/A04/A05/A06/A09/A11/A12 (3/4 Std.-Seminare) 80,- Euro
Studierende Zeitraum Gebühren
Mitglieder Wochenkarte 0,- Euro
Mitglieder Tageskarte 0,- Euro
Mitglieder A01/A02/A07/A08/A10 (6 Std.-Seminare) 20,-Euro*
Mitglieder A03/A04/A05/A06/A09/A11/A12 (3/4 Std.-Seminare) 20,- Euro*
Nichtmitglieder Wochenkarte 80,- Euro
Nichtmitglieder Tageskarte 20,- Euro
Nichtmitglieder A01/A02/A03/A06/A07 (6 Std.-Seminare) 20,- Euro*
Nichtmitglieder A04/A05/A08/A09/A10/A11 (3/4 Std.-Seminare) 20,- Euro*

*Sofern freie Plätze verfügbar.

Hinweis:
Alle Seminare sind nur im Zusammenhang mit einer Wochen- bzw. Tageskarte zu buchen.  

Nichtmitglieder aufgepasst:
Nichtmitglieder, die binnen eines halben Jahres nach Kongressende ihren Beitritt zum Freien Verband Deutscher Zahnärzte erklären, erhalten die Differenz zwischen Mitglieder- und Nichtmitgliedergebühr erstattet.

Dentalaussteller

Dentalaussteller Sommerkongress Binz/Rügen 2024

  • American Dental Systems GmbH
  • biodentis GmbH
  • Bisico Bielefelder Dentalsilicone GmbH & Co. KG
  • CAMLOG Vertriebs GmbH
  • Coltène/Whaledent GmbH & Co. KG
  • CURADEN Germany GmbH
  • DentaLight GmbH
  • DENTAURUM IMPLANTS GmbH
  • Dentsply Sirona Deutschland GmbH
  • Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG
  • 3M Deutschland GmbH
  • EMS Electro Medical Systems GmbH
  • Freier Verband Deutscher Zahnärzte e.V.
  • Geistlich Biomaterials Vertriebsgesellschaft mbH
  • Hager & Werken GmbH & Co. KG
  • I.C. Lercher GmbH & Co. KG
  • Kaniedenta Dentalmedizinische Erzeugnisse GmbH & Co. KG
  • Karl Hamacher GmbH
  • Kentzler-Kaschner Dental GmbH
  • Kuraray Europe GmbH BU Medical
  • lege artis Pharma GmbH + Co.KG
  • micro-dental Instrumentenfachhandel & Schärfservice
  • ORIDIMA Dentalinstrumente GmbH & Co. KG
  • R-dental Dentalerzeugnisse GmbH
  • Rupprich
  • Schneider Dental
  • Springer Medizin Verlag GmbH
  • Sunstar Deutschland GmbH
  • TePe Dach GmbH
Sponsoren
Hotelreservierung

Hotelreservierungen

Bitte buchen Sie Ihre Unterkunft selbst.

Zimmerreservierungen im Kongresshotel "Travel Charme Binz" sind entweder per Telefon: +49 38393 665 509, Ansprechpartnerin: Christin Hartmann oder per E-Mail: khb.event@travelcharme.com buchbar. Oder direkt online. Buchungscode: FVDZ24

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Für die Veranstaltung Sommerkongress Binz/Rügen des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte e.V. gelten folgende Teilnahmebedingungen:

1. Teilnehmerkreis

Die Teilnahme am Kongress ist Zahnärztinnen/Zahnärzten, Zahntechnikerinnen/ Zahntechnikern, Praxismitarbeiterinnen/Praximitarbeitern sowie Studierenden der Zahnmedizin vorbehalten.

2. Vorträge/Seminare

Alle Vorträge und Seminare sind nur in Zusammenhang mit einer Kongresswochen- bzw. Tageskarte buchbar. Die Kongresswochen-/Tageskarte beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen sowie Praxisteamseminaren in dem gebuchten Zeitraum. Seminare, die mit einem A oder B-Buchstaben gekennzeichnet sind, müssen kostenpflichtig dazu gebucht werden.

3. Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt unter Verwendung des Anmeldeformulars ausschließlich schriftlich (Post, Fax oder E-Mail). Die Anmeldungen werden steng in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. Die Karten für den Kongress sind nicht übertragbar. Die Teilnehmer/innen erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, erfolgt ebenfalls eine Information.

4. Zahlung

Die Teilnehmer/innen erhalten nach oder mit der Teilnahmebestätigung eine Rechnung. Der Gesamtrechnungsbetrag ist bis spätestens zwei Wochen vor Kongressbeginn auf die auf der Rechnung angegebene Bankverbindung zu überweisen.

5. Teilnahmegebühr

Die Höhe der Teilnahmegebühr ergibt sich aus dem Anmeldeformular.

6. Abmeldung

Die Anmeldung zu einer Veranstaltung kann bis zu 14 Tage vor dem Termin durch schriftliche Abmeldung kostenfrei storniert werden. Bei weniger als 14 Tagen vor Beginn der Veranstaltung wird eine Stornogebühr von 50% der Seminarkosten erhoben. Teilnehmer/innen, die sich weniger als sieben Tage vor Beginn der Veranstaltung abmelden oder die sich nicht abmelden und zu der Veranstaltung nicht erscheinen, sind zur Zahlung des vollen Rechnungsbetrages verpflichtet. Bei Vorlage eines ärztlichen Attests ist die Stornierung auch kurzfristig kostenfrei möglich. Wir behalten uns das Recht vor Vorträge oder Seminare bei nicht ausreichendem Anmeldestand oder bei Erkrankung von Referenten abzusagen. Änderungen bzw. Verschiebungen hinsichtlich der Termine, Programmabläufe, Inhalte sowie Referenten bleiben vorbehalten. Die Teilnehmer/innen werden darüber umgehend benachrichtigt. Bezahlte Teilnahmegebühren werden anteilig erstattet. Weitergehende Ansprüche seitens der Teilnehmer/innen, insbesondere Schadensersatzansprüche gleich welcher Art sind ausgeschlossen. Ansprüche auf Ersatz von Reisekosten oder wegen Verdienstausfall können nicht geltend gemacht werden.

7. Teilnahmebestätigung

Die Teilnehmer/innen erhalten eine schriftliche Teilnahmebestätigung.

8. Haftung

Wir haften nicht für Schäden, insbesondere solche aus Unfällen, Beschädigungen, Verlust oder Diebstahl, es sei denn der Schaden beruht auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigen Verhalten unsererseits oder unserer Erfüllungsgehilfen.

9. Sonstiges

Erfüllungsort bei den angebotenen Veranstaltungen ist der jeweilige Veranstaltungsort. Gerichtsstand ist Bonn.

Tagungsort

Travel Charme Kurhaus Binz Strandpromenade 27, 18609 Binz

Telefon: +49 38393 665-501
Fax: +49 38393 665-555
E-Mail: kurhaus-binz@travelcharme.com

Kontakt

Corrine Trommeschläger
Mail:
Tel: 0228 8557- 34