2018

Seminar "Langfristige Patientenzufriedenheit durch Service der Luxushotellerie (632)" am 17.11.2018 in Köln

12.11.2018

Sie möchten Ihre Patienten langfristig binden und individuell betreuen? In diesem Seminar erhalten Sie wertvolle Tipps dazu.

Weiterlesen …

Ausgabe November

29.10.2018

Die aktuelle Ausgabe des DFZ beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Beschlüssen der Hauptversammlung in Lübeck. Die Delegierten verabschiedeten unter anderem eine Resolution, in der sie Medizinischen Versorgungszentren in der Hand von Fremdinvestoren buchstäblich die Rote Karte zeigten. Im Rechtstipp geht es um Facebook-Fanpages: Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder erklärte unlängst, dass diese momentan rechtswidrig sind.

Weiterlesen …

Beschlüsse der Hauptversammlung

16.10.2018

Die aktuellen Beschlüsse der Hauptversammlung 2018  finden Sie hier.

Weiterlesen …

FVDZ veröffentlicht Stellungnahme

15.10.2018

Der FVDZ begrüßt die Zielrichtung des Gesetzentwurfes, Pflege und Betreuung von Patienten und Pflegebedürftigen weiter zu verbessern. Besonders die vorgesehenen Schritte zur Verbesserung und zum Ausbau zahnmedizinischer Betreuung und Leistungen, die über das bestehende AuB-Konzept hinausgehen, wertet der Verband positiv. Auch die Aufhebung der Genehmigungserfordernis bei Krankenfahrten begrüßt der FVDZ. Jedoch atmet auch dieses Gesetz wieder Zwangsregulierung, anstatt Anreize zu setzen. Die aktuelle Stellungnahme finden Sie hier und auch im Freien Zahnarzt wird das Thema ausführlich beleuchtet.

Weiterlesen …

Freier Verband zeigt Großinvestoren die Rote Karte

12.10.2018

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) hat auf der Eröffnung der Hauptversammlung (HV) in Lübeck ein klares Zeichen gesetzt und von Fremdinvestoren betriebenen zahnärztlichen Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) die Rote Karte gezeigt.

Weiterlesen …

FVDZ nimmt Facebook-Profil vom Netz

12.10.2018

Uns ist Datenschutz wichtig! Der FVDZ hat aus aktuellem Anlass seine Fanpage auf Facebook vom Netz genommen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mit seinem Urteil vom 5.6.18 entschieden, dass Facebook und der Betreiber einer Facebookseite datenschutzrechtlich gemeinsam Verantwortliche sind und damit die datenschutzrechtlichen Pflichten (beispielsweise Auskunft, Information oder Löschung) zu erfüllen haben. Die Aufklärung der Nutzer, welche Daten zu welchen Zwecken durch Facebook oder dem Betreiber des Profils verwendet werden, erfolgt derzeit über Facebook nicht. Die deutsche Datenschutzkonferenz (DSK) hat festgestellt, dass der Betrieb von Facebookseiten zurzeit als rechtswidrig angesehen wird. Deshalb verzichtet der FVDZ derzeit auf Kommunikation über Facebook. Wir halten Sie aber weiter über den DFZ, den Newsletter FVDZ aktuell und die Webseite auf dem Laufenden.

Weiterlesen …

FVDZ-Hauptversammlung vom 11. Oktober bis 13. Oktober 2018 in Lübeck

10.10.2018

Die Hauptversammlung des Freien Verbands Deutscher Zahnärzte (FVDZ) tagt vom 11. Oktober bis 13. Oktober in der Musik- und Kongresshalle Lübeck. Die drei Kernthemen der diesjährigen Hauptversammlung sind: die Kampagne des FVDZ gegen die Ausbreitung von Fremdinvestoren in der Zahnmedizin, die Digitalisierung in der Zahnheilkunde und die Freiberuflichkeit. Das Grußwort hält Dr. Heiner Garg, Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein. Im anschließenden Festreferat spricht Prof. Dr. Jürgen Wasem zum Thema: „Der selbstständige freiberufliche Vertragszahnarzt aus ökonomischer Perspektive“.

Weiterlesen …

Schrader: Der Ausverkauf der ambulanten Versorgung geht weiter

26.09.2018

Das Gesetz für schnellere Termine und bessere Versorgung (TSVG) ist am heutigen Mittwoch vom Bundeskabinett verabschiedet worden. Für den Freien Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) bleiben die im Gesetz vorgesehenen Regelungen in Fragen der arztgruppengleichen Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) weiterhin unbefriedigend.

Weiterlesen …

Ausgabe Oktober 2018

26.09.2018

Die Oktober-Ausgabe von Der Freie Zahnarzt erklärt, welche Auswirkungen das neue Pflegegesetz auf die Zahnärzteschaft hat. Weitere Themen: Der FVDZ wehrt sich gegen MVZ-Investoren und Infos über Phishing-Mails und ihre Folgen.

Weiterlesen …

Studie zur zahnärztlichen Freiberuflichkeit

25.09.2018

Die Studie der Arbeitsgruppe “Liberal Dental Practice” (LDP) der beiden Initiatoren Chairman und FVDZ-Europabeauftragter Dr. Ernst-Jürgen Otterbach und FVDZ-Bundesvorstand PD Dr. Thomas Wolf (Uni Bern) untersucht das Thema: Ist die freiberufliche unabhängige Zahnarztpraxis in Gefahr? Formen zahnärztlicher Berufsausübung in der Europäischen Regional Organisation (ERO) der FDI World Dental Federation. Die Studie ist als deutsche Übersetzung im Volltext über den Link abrufbar.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – als Onlineportal

24.09.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

Onlineumfrage zum Antibiotikaeinsatz in der Parodontitistherapie

24.09.2018

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein sucht angestellte oder in eigener Praxis tätige
Kolleginnen und Kollegen für eine kurze anonyme
Onlineumfrage für ein Forschungsprojekt.

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

21.09.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

21.09.2018

Unter diesem Motto präsentieren wir Ihnen den Infodienst des FVDZ rund um die Zahnarztpraxis, der vierteljährlich erscheint.
Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Alles nach dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“. Lesen Sie Probe!

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

21.09.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

Ausgabe September 2018

12.09.2018

Die aktuelle Ausgabe des DFZ beschäftigt sich mit den Besonderheiten einer Zahnarztpraxis auf dem Land. Außerdem wird die Initiative brandenburgischer Zahnärzte vorgestellt, die junge Zahnmedizinstudenten für die die Arbeit auf dem Land begeistern möchte. Weitere Themen der Ausgabe: das Kurzverzeichnis GOZ-BEMA als Beilage, WhatsApp als Kommunikationsform zwischen Zahnärzten und Patienten und die Zahnärztin und Hiphop-Sängerin Dr. Anne Enssle im Porträt.

Weiterlesen …

Schaden im TSVG begrenzen: Großinvestoren stoppen!

27.08.2018

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) erteilt den Aussagen zu den Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) im Referentenentwurf zum TSVG eine klare Absage.

Weiterlesen …

Sagen Sie uns mal die Meinung!

13.08.2018

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte und der Springer Medizin Verlag möchten gerne Ihre Meinung hören. Wie gefällt Ihnen Der Freie Zahnarzt? Gibt es Themen, zu denen Sie künftig noch mehr im DFZ lesen möchten? Welche Rubriken gefallen Ihnen besonders gut? Nehmen Sie online an unserer Umfrage teil und gewinnen Sie einen von drei BOSE SoundLink Color Bluetooth Lautsprecher! Hier geht’s direkt zum Fragebogen.

Weiterlesen …

51. Zahnärzte Winterkongress in Schladming

07.08.2018

Der bewährte Winterkongress an einem neuen Tagungsort: Über die Karnevalszeit - vom 3. bis 8. März - lädt der Freie Verband zum 51. Zahnärzte Winterkongress ins moderne Kongresszentrum in den Skiort Schladming ein.

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

30.07.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – als Onlineportal

27.07.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

Seminare für das 2. Halbjahr online

25.07.2018

Ab sofort können Sie online das FVDZ-Seminarprogramm für das 2. Halbjahr einsehen und buchen.

Weiterlesen …

Ausgabe Juli/August 2018

23.07.2018

Auch wenn der Bundestag sich gerade in Sommerpause befindet, zieht die aktuelle Ausgabe des Freien Zahnarztes eine gesundheitspolitische Zwischenbilanz nach 100 Tagen. Der Bundesvorstand des FVDZ hat die Themenfelder medizinische Versorgung auf dem Land, Pflege sowie die Telematikinfrastruktur aus Sicht der Zahnärzteschaft beleuchtet. Außerdem erfahren Sie, wie Sie und Ihr Praxisteam Betrugsmaschen erkennen und umgehen können. Die Serie "Zahnärzte mit außergewöhnlichen Hobbys" porträtiert dieses Mal einen zaubernden Zahnarzt.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – als Onlineportal

13.07.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

02.07.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – als Onlineportal

25.06.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

FVDZ-Leitfaden für die Zahnarztpraxis

12.06.2018

Für Mitglieder des FVDZ ist im geschlossenen Mitgliederbereich ein FVDZ-Leitfaden zum neuen Datenschutzrecht 2018 abrufbar. Der Leitfaden informiert über die am 25.05.2018 in Kraft getretenen Neuregelungen der „Datenschutzgrundverordnung“ und des neu gefassten Bundesdatenschutzgesetzes.

Weiterlesen …

FVDZ: Investoren geht es um Rendite, nicht um Qualitätsverbesserung

04.06.2018

Vor wenigen Tagen hat Spiegel online einen Artikel mit dem Titel „Großinvestoren kaufen Zahnarztpraxen – Das dicke Geld mit den Zähnen“ veröffentlicht. Damit widmet sich erstmals ein großes Publikumsmedium dem Thema Gründung von Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) durch Fremdinvestoren und beschreibt die Folgen, die dies für freiberuflich tätige Zahnärzte und ihre Patienten hat.

Weiterlesen …

Mit neuen Berufsausübungsformen in die Zukunft

01.06.2018

Die Podiumsdiskussion auf dem 25. Sommerkongress des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ) auf Usedom fand zum Thema „Zahnarztpraxis der Zukunft – Neue Berufsausübungsformen im Fokus“ statt. Dass das Thema den Nerv des Publikums traf, zeigte sich in der von Dr. Thomas Wolf moderierten lebhaften Debatte mit dem Publikum.

Weiterlesen …

Ausgabe Juni 2018

29.05.2018

Der Fachkräftemangel ist seit Jahren allgegenwärtig, auch zahlreiche Zahnarztpraxen suchen händeringend qualifiziertes Personal. Die Juni-Ausgabe des Freien Zahnarztes gibt Tipps, worauf es bei der Suche nach kompetenten Mitarbeitern ankommt.
Außerdem: Die Serie über Zahnärzte mit außergewöhnlichen Hobbys wird fortgesetzt.
 

Weiterlesen …

Wissenschaftler des Universitätsklinikums Regensburg ausgezeichnet

28.05.2018

Dr. med. dent. Matthias Widbiller, Zahnarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie des Universitätsklinikums Regensburg, hat in diesem Jahr den Förderpreis der Stiftung Zahnärztliche Wissenschaften erhalten.

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

25.05.2018

Die neue Ausgabe ist da!

Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Lesen Sie in dieser Ausgabe unter anderem wissenswertes über die neue Datenschutzgrundverordnung oder informieren Sie sich, über den aktuellen Stand der Einführung der Telematikinfrastruktur.
Die aktuelle Ausgabe von Unter der Lupe finden Sie hier.

Weiterlesen …

Vielseitige zahnmedizinische Fortbildung an der Ostsee

14.05.2018

Highlights: Diskussion zur Zahnarztpraxis der Zukunft + Schokoladenkonzert + Speaker Daniel Hoch

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) lädt Zahnärzte und Praxismitarbeiter zum 25. Sommerkongress auf die Ostseeinsel Usedom ein. Die angesehene Weiterbildungsveranstaltung findet vom 28. Mai bis 01. Juni 2018 im Maritim Hotel Kaiserhof in Heringsdorf statt.

Weiterlesen …

Ausgabe Mai 2018

02.05.2018

Die Mai-Ausgabe des Freien Zahnarztes stellt das neue Kooperationsmodell des FVDZ vor. Dieses soll den Weg in die Selbstständigkeit erleichtern, indem der Freie Verband mit seinen Kooperationspartnern ein unabhängiges Zweitmeinungsmodell für die geplante Niederlassung anbietet - selbstverständlich ökonomisch und fachlich neutral. In der Rubrik Praxismanagement wird u.a. das Thema dauernde Berufsunfähigkeit beleuchtet. Außerdem startet die neue Rubrik über Zahnärzte mit außergewöhnlichen Hobbys.

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

23.04.2018

Unter diesem Motto präsentieren wir Ihnen den Infodienst des FVDZ rund um die Zahnarztpraxis, der vierteljährlich erscheint.
Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Alles nach dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“. Lesen Sie Probe!

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

16.04.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

Themen der aktuellen Ausgabe

10.04.2018

Der Freie Zahnarzt (DFZ) beschäftigt sich in der aktuellen Ausgabe mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), diese tritt ab dem 25. Mai 2018 in Kraft. Die DSGVO stellt auch die Zahnärzte vor Herausforderungen, da sie häufig Umgang mit personenbezogenen Daten haben. Das Titelthema im DFZ befasst sich detailliert mit den neuen Vorschriften und erklärt, wie sie im Praxisalltag realisiert werden können.
Das Existenzgründerprogramm "Gut gerüstet in die Zukunft" startete erfolgreich in Bonn. Erfahren Sie alles Wichtige zur Auftaktveranstaltung und wie es damit weitergeht.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – jetzt neu als Onlineportal

07.04.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

19.03.2018

Unter diesem Motto präsentieren wir Ihnen den Infodienst des FVDZ rund um die Zahnarztpraxis, der vierteljährlich erscheint.
Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Alles nach dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“. Lesen Sie Probe!

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – jetzt neu als Onlineportal

17.03.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

14.03.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

Praxispool

12.03.2018

Sie suchen eine eigene Praxis? Der FVDZ hilft Ihnen! 
Wagen Sie den Schritt in die Selbstständigkeit und gründen Sie Ihre eigene Praxis. Nutzen Sie das FVDZ Online-Suchportal Praxispool. Geben Sie Ihre Wünsche ein und finden Sie Ihre Praxis.

Weiterlesen …

Kinderzahnheilkunde

05.03.2018

Kinderzahnheilkunde - warum das einstige Stiefkind heute kein Schattendasein mehr führt. Außerdem: Wie Mitarbeiterwohnungen Zahnärzten in Zeiten des Fachkräftemangels nützen können. Diese und viele weitere interessante Themen lesen Sie in der März-Ausgabe des Freien Zahnarztes.

Weiterlesen …

Zielgruppenorientierte Navigation im Netz

28.02.2018

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte präsentiert sich auf seiner Website ab sofort mit einer zielgruppenspezifischen Navigation. Der Vorteil: So können alle aktuellen und zukünftigen Mitglieder sofort sehen, was der FVDZ speziell für ihre Zielgruppe anbietet. Direkt von der Startseite aus können Studierende der Zahnmedizin, angestellte Zahnärzte, Praxisgründer, niedergelassene Zahnärzte und Ruheständler mit einem Klick sehen, welche Service- und Beratungsleistungen, Fortbildungen und Angebote der Freie Verband ihnen aus seinem umfassenden Spektrum empfiehlt.

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

27.02.2018

Die neue Ausgabe ist da!

Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Lesen Sie in dieser Ausgabe unter anderem wissenswertes über die neuen Regeln in Sachen Schweigepflicht oder informieren Sie sich, wie Sie mit Negativbewertungen bei Jameda und Co umgehen.
Die aktuelle Ausgabe von Unter der Lupe finden Sie hier.

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

19.02.2018

Unter diesem Motto präsentieren wir Ihnen den Infodienst des FVDZ rund um die Zahnarztpraxis, der vierteljährlich erscheint.
Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Alles nach dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“. Lesen Sie Probe – eine Ausgabe finden Sie unter https://www.fvdz.de/unter-der-lupe-aktuelle-ausgabe.html

Weiterlesen …

Praxispool

17.02.2018

Sie suchen eine eigene Praxis? Der FVDZ hilft Ihnen! 
Wagen Sie den Schritt in die Selbstständigkeit und gründen Sie Ihre eigene Praxis. Nutzen Sie das FVDZ Online-Suchportal Praxispool. Geben Sie Ihre Wünsche ein und finden Sie Ihre Praxis:
https://www.fvdz.de/praxispool

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

14.02.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – jetzt neu als Onlineportal

12.02.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

FVDZ: Koalitionsvertrag zeigt Licht, aber auch viel Schatten

08.02.2018

Nach dem Ende der Koalitionsverhandlungen ist ein erster Entwurf des Koalitionsvertrages bekannt geworden. Ein Kernpunkt in der Gesundheitspolitik ist, dass die Angleichung der Honorar- und Gebührenordnungen für gesetzlich und privatversicherte Patienten von einer wissenschaftlichen Kommission diskutiert werden soll, um ein modernes Vergütungssystem zu schaffen. Die Festzuschüsse für Zahnersatz sollen von bislang 50 auf 60 Prozent erhöht werden. Überdies soll die Novellierung der Approbationsordnung für Zahnärzte prompt umgesetzt werden.

Weiterlesen …

ZAD vermittelt Famulaturpartner

07.02.2018

Sie studieren Zahnmedizin und planen demnächst eine Auslandsfamulatur? Falls Sie keine Lust haben, allein zu fahren, schauen Sie sich das neue Angebot auf der Webseite des ZAD an. Ähnlich wie bei einer Partnervermittlung können Sie dort Interessenten finden, die das gleiche Ziel haben wie Sie. Bei Übereinstimmung werden Sie benachrichtigt und können Kontakt aufnehmen.

Weiterlesen …

Die Zukunft des deutschen Krankenversicherungssystems

06.02.2018

Der Freie Zahnarzt thematisiert in der Februar-Ausgabe die Zukunft des Krankenversicherungssystems und geht der Frage nach, welche Veränderungen im Gesundheitssystem anstehen könnten.
Außerdem stellen die Vorsitzenden des Studierendenparlaments (Stupa) des FVDZ Ziele und Inhalte der nächsten Monate vor und erklären, warum ihnen Partizipation so wichtig ist.
Die Praxismanagement widmet sich unter anderem dem "Angstthema" Künstlersozialabgabe (KSK) und zeigt auf, wer wann KSK-abgabepflichtig ist.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – jetzt neu als Onlineportal

31.01.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

Praxispool

29.01.2018

Sie suchen eine eigene Praxis? Der FVDZ hilft Ihnen! 
Wagen Sie den Schritt in die Selbstständigkeit und gründen Sie Ihre eigene Praxis. Nutzen Sie das FVDZ Online-Suchportal Praxispool. Geben Sie Ihre Wünsche ein und finden Sie Ihre Praxis:
https://www.fvdz.de/praxispool

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

22.01.2018

Unter diesem Motto präsentieren wir Ihnen den Infodienst des FVDZ rund um die Zahnarztpraxis, der vierteljährlich erscheint.
Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Alles nach dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“. Lesen Sie Probe – eine Ausgabe finden Sie unter https://www.fvdz.de/unter-der-lupe-aktuelle-ausgabe.html

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

16.01.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

Viele Anmeldungen vor dem Start

09.01.2018

Am 10. März 2018 startet das Existenzgründungsprogramm des FVDZ. Bislang haben sich schon 48 Teilnehmer für das Programm angemeldet. In den Seminaren erhalten Berufsanfänger alle zentralen Informationen zur beruflichen Orientierung sowie zur Gründung und Führung einer eigenen Praxis. Im Fokus stehen Themen wie Betriebswirtschaft, Personalmanagement und Arbeits-, Berufs- und Vertragsrecht.

Weiterlesen …

Der Freie Zahnarzt Januar-Ausgabe

08.01.2018

In der ersten Ausgabe des Jahres 2018 befasst sich Der Freie Zahnarzt im Titelthema mit der Ausbildung an der Akademie für freiberufliche Selbstverwaltung und Praxismanagement (AS-Akademie). Dort werden Zahnärztinnen und Zahnärzte fit für die Berufspolitik gemacht.
Außerdem startet die neue Serie "Wie gefährlich ist Zucker?", in der Experten aufzeigen, welche unterschiedlichen Auswirkungen Zucker auf die Gesundheit hat.
In der Rubrik Praxismanagement wird erläutert, warum Vertrauen das A und O für ein funktionierendes Team ist und wie zwischenmenschliche Probleme gelöst werden können.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – jetzt neu als Onlineportal

02.01.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …