2018

Vielseitige zahnmedizinische Fortbildung an der Ostsee

14.05.2018

Highlights: Diskussion zur Zahnarztpraxis der Zukunft + Schokoladenkonzert + Speaker Daniel Hoch

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) lädt Zahnärzte und Praxismitarbeiter zum 25. Sommerkongress auf die Ostseeinsel Usedom ein. Die angesehene Weiterbildungsveranstaltung findet vom 28. Mai bis 01. Juni 2018 im Maritim Hotel Kaiserhof in Heringsdorf statt.

Weiterlesen …

FVDZ-Leitfaden für die Zahnarztpraxis

08.05.2018

Für Mitglieder des FVDZ ist im geschlossenen Mitgliederbereich ein FVDZ-Leitfaden zum neuen Datenschutzrecht 2018 abrufbar. Der Leitfaden informiert über die am 25.05.2018 in Kraft tretenden Neuregelungen der „Datenschutzgrundverordnung“ und des neu gefassten Bundesdatenschutzgesetzes.

Weiterlesen …

25. Zahnärzte-Sommerkongress auf Usedom 28. Mai bis 1. Juni 2018

07.05.2018

Haben Sie sich schon Ihr Kongressticket für den Sommerkongress gesichert? Informieren Sie sich auf unserer Webseite über die Seminare und Vorträge zu innovativen Behandlungsmethoden und wissenschaftlichen Erkenntnissen aus allen Bereichen der Zahnmedizin.

Weiterlesen …

Ausgabe Mai 2018

02.05.2018

Die Mai-Ausgabe des Freien Zahnarztes stellt das neue Kooperationsmodell des FVDZ vor. Dieses soll den Weg in die Selbstständigkeit erleichtern, indem der Freie Verband mit seinen Kooperationspartnern ein unabhängiges Zweitmeinungsmodell für die geplante Niederlassung anbietet - selbstverständlich ökonomisch und fachlich neutral. In der Rubrik Praxismanagement wird u.a. das Thema dauernde Berufsunfähigkeit beleuchtet. Außerdem startet die neue Rubrik über Zahnärzte mit außergewöhnlichen Hobbys.

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

23.04.2018

Unter diesem Motto präsentieren wir Ihnen den Infodienst des FVDZ rund um die Zahnarztpraxis, der vierteljährlich erscheint.
Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Alles nach dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“. Lesen Sie Probe!

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

16.04.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

Themen der aktuellen Ausgabe

10.04.2018

Der Freie Zahnarzt (DFZ) beschäftigt sich in der aktuellen Ausgabe mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), diese tritt ab dem 25. Mai 2018 in Kraft. Die DSGVO stellt auch die Zahnärzte vor Herausforderungen, da sie häufig Umgang mit personenbezogenen Daten haben. Das Titelthema im DFZ befasst sich detailliert mit den neuen Vorschriften und erklärt, wie sie im Praxisalltag realisiert werden können.
Das Existenzgründerprogramm "Gut gerüstet in die Zukunft" startete erfolgreich in Bonn. Erfahren Sie alles Wichtige zur Auftaktveranstaltung und wie es damit weitergeht.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – jetzt neu als Onlineportal

07.04.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

19.03.2018

Unter diesem Motto präsentieren wir Ihnen den Infodienst des FVDZ rund um die Zahnarztpraxis, der vierteljährlich erscheint.
Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Alles nach dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“. Lesen Sie Probe!

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – jetzt neu als Onlineportal

17.03.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

14.03.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

Praxispool

12.03.2018

Sie suchen eine eigene Praxis? Der FVDZ hilft Ihnen! 
Wagen Sie den Schritt in die Selbstständigkeit und gründen Sie Ihre eigene Praxis. Nutzen Sie das FVDZ Online-Suchportal Praxispool. Geben Sie Ihre Wünsche ein und finden Sie Ihre Praxis.

Weiterlesen …

Kinderzahnheilkunde

05.03.2018

Kinderzahnheilkunde - warum das einstige Stiefkind heute kein Schattendasein mehr führt. Außerdem: Wie Mitarbeiterwohnungen Zahnärzten in Zeiten des Fachkräftemangels nützen können. Diese und viele weitere interessante Themen lesen Sie in der März-Ausgabe des Freien Zahnarztes.

Weiterlesen …

Zielgruppenorientierte Navigation im Netz

28.02.2018

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte präsentiert sich auf seiner Website ab sofort mit einer zielgruppenspezifischen Navigation. Der Vorteil: So können alle aktuellen und zukünftigen Mitglieder sofort sehen, was der FVDZ speziell für ihre Zielgruppe anbietet. Direkt von der Startseite aus können Studierende der Zahnmedizin, angestellte Zahnärzte, Praxisgründer, niedergelassene Zahnärzte und Ruheständler mit einem Klick sehen, welche Service- und Beratungsleistungen, Fortbildungen und Angebote der Freie Verband ihnen aus seinem umfassenden Spektrum empfiehlt.

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

27.02.2018

Die neue Ausgabe ist da!

Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Lesen Sie in dieser Ausgabe unter anderem wissenswertes über die neuen Regeln in Sachen Schweigepflicht oder informieren Sie sich, wie Sie mit Negativbewertungen bei Jameda und Co umgehen.
Die aktuelle Ausgabe von Unter der Lupe finden Sie hier.

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

19.02.2018

Unter diesem Motto präsentieren wir Ihnen den Infodienst des FVDZ rund um die Zahnarztpraxis, der vierteljährlich erscheint.
Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Alles nach dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“. Lesen Sie Probe – eine Ausgabe finden Sie unter https://www.fvdz.de/unter-der-lupe-aktuelle-ausgabe.html

Weiterlesen …

Praxispool

17.02.2018

Sie suchen eine eigene Praxis? Der FVDZ hilft Ihnen! 
Wagen Sie den Schritt in die Selbstständigkeit und gründen Sie Ihre eigene Praxis. Nutzen Sie das FVDZ Online-Suchportal Praxispool. Geben Sie Ihre Wünsche ein und finden Sie Ihre Praxis:
https://www.fvdz.de/praxispool

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

14.02.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – jetzt neu als Onlineportal

12.02.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

FVDZ: Koalitionsvertrag zeigt Licht, aber auch viel Schatten

08.02.2018

Nach dem Ende der Koalitionsverhandlungen ist ein erster Entwurf des Koalitionsvertrages bekannt geworden. Ein Kernpunkt in der Gesundheitspolitik ist, dass die Angleichung der Honorar- und Gebührenordnungen für gesetzlich und privatversicherte Patienten von einer wissenschaftlichen Kommission diskutiert werden soll, um ein modernes Vergütungssystem zu schaffen. Die Festzuschüsse für Zahnersatz sollen von bislang 50 auf 60 Prozent erhöht werden. Überdies soll die Novellierung der Approbationsordnung für Zahnärzte prompt umgesetzt werden.

Weiterlesen …

ZAD vermittelt Famulaturpartner

07.02.2018

Sie studieren Zahnmedizin und planen demnächst eine Auslandsfamulatur? Falls Sie keine Lust haben, allein zu fahren, schauen Sie sich das neue Angebot auf der Webseite des ZAD an. Ähnlich wie bei einer Partnervermittlung können Sie dort Interessenten finden, die das gleiche Ziel haben wie Sie. Bei Übereinstimmung werden Sie benachrichtigt und können Kontakt aufnehmen.

Weiterlesen …

Die Zukunft des deutschen Krankenversicherungssystems

06.02.2018

Der Freie Zahnarzt thematisiert in der Februar-Ausgabe die Zukunft des Krankenversicherungssystems und geht der Frage nach, welche Veränderungen im Gesundheitssystem anstehen könnten.
Außerdem stellen die Vorsitzenden des Studierendenparlaments (Stupa) des FVDZ Ziele und Inhalte der nächsten Monate vor und erklären, warum ihnen Partizipation so wichtig ist.
Die Praxismanagement widmet sich unter anderem dem "Angstthema" Künstlersozialabgabe (KSK) und zeigt auf, wer wann KSK-abgabepflichtig ist.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – jetzt neu als Onlineportal

31.01.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …

Praxispool

29.01.2018

Sie suchen eine eigene Praxis? Der FVDZ hilft Ihnen! 
Wagen Sie den Schritt in die Selbstständigkeit und gründen Sie Ihre eigene Praxis. Nutzen Sie das FVDZ Online-Suchportal Praxispool. Geben Sie Ihre Wünsche ein und finden Sie Ihre Praxis:
https://www.fvdz.de/praxispool

Weiterlesen …

FVDZ-Info-Mail: "Unter der Lupe"

22.01.2018

Unter diesem Motto präsentieren wir Ihnen den Infodienst des FVDZ rund um die Zahnarztpraxis, der vierteljährlich erscheint.
Wir setzen uns in kompakter Form, kritisch und kompetent mit akuten Problemen für Zahnarztpraxen auseinander und geben Ihnen praxisrelevante Tipps. Alles nach dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“. Lesen Sie Probe – eine Ausgabe finden Sie unter https://www.fvdz.de/unter-der-lupe-aktuelle-ausgabe.html

Weiterlesen …

Das exklusive und praxisrelevante Fortbildungsblatt für den Zahnarzt

16.01.2018

Der Wissenschaftliche Info-Dienst bringt alle zwei Monate Abstracts von wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen mit hohem Praxisbezug aus den Fachgebieten Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Chirurgie, Prothetik, Zahnerhaltung bis zu Wissenswertem aus dem Internet. Sichern auch Sie sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weiterlesen …

25. Zahnärzte-Sommerkongress auf Usedom 28. Mai bis 1. Juni 2018

15.01.2018

Das Programm für den Zahnärzte-Sommerkongress steht nun online. Informieren Sie sich über die Seminare und Vorträge zu innovativen Behandlungsmethoden und wissenschaftlichen Erkenntnissen aus allen Bereichen der Zahnmedizin und sichern Sie sich Ihr Kongressticket.

Weiterlesen …

Viele Anmeldungen vor dem Start

09.01.2018

Am 10. März 2018 startet das Existenzgründungsprogramm des FVDZ. Bislang haben sich schon 48 Teilnehmer für das Programm angemeldet. In den Seminaren erhalten Berufsanfänger alle zentralen Informationen zur beruflichen Orientierung sowie zur Gründung und Führung einer eigenen Praxis. Im Fokus stehen Themen wie Betriebswirtschaft, Personalmanagement und Arbeits-, Berufs- und Vertragsrecht.

Weiterlesen …

Der Freie Zahnarzt Januar-Ausgabe

08.01.2018

In der ersten Ausgabe des Jahres 2018 befasst sich Der Freie Zahnarzt im Titelthema mit der Ausbildung an der Akademie für freiberufliche Selbstverwaltung und Praxismanagement (AS-Akademie). Dort werden Zahnärztinnen und Zahnärzte fit für die Berufspolitik gemacht.
Außerdem startet die neue Serie "Wie gefährlich ist Zucker?", in der Experten aufzeigen, welche unterschiedlichen Auswirkungen Zucker auf die Gesundheit hat.
In der Rubrik Praxismanagement wird erläutert, warum Vertrauen das A und O für ein funktionierendes Team ist und wie zwischenmenschliche Probleme gelöst werden können.

Weiterlesen …

Das Praxishandbuch – jetzt neu als Onlineportal

02.01.2018

Sie wollen sich weniger um Bürokratie und lieber mehr um Ihre Patienten kümmern? Die immer komplexeren Verwaltungsaufgaben rund um die Themen Finanzen, Recht und Steuern sicher beherrschen und schneller erledigen? Dann nutzen auch Sie das Praxishandbuch des FVDZ. Informieren Sie sich.

Weiterlesen …